Forum leopard-geckos.net - Das Leopardgecko Forum Foren-Übersicht
 Zur Homepage von leopard-geckos.net  •  FAQ  •  Suchen  •  Mitgliederliste  •  Registrieren  •  Foto Album  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login
 Futtiere züchten Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Eublepharismann15
User


Anmeldungsdatum: 02.05.2014
Beiträge: 173

BeitragVerfasst am: 23.09.2015, 16:08 Nach oben

Hi,
Ich hatte vor kurzem die Idee meine Futtertiere (Heimchen,Zweifleckgrillen, Schaben, Wüstenheuschrecken, Wachsmottenlarven usw.) selbst zu züchten.

Wie ich darauf kam?
Ich muss die Futtertiere größtenteils von meinem Taschengeld bezahlen und habe deshalb kaum noch Geld für anderes (Bücher, Kino O.Ä). Meine Eltern wollen dass auch nicht andauernd bezahlen und sgane mir seit wochen das ich es nochmal bezahlen solle.

Also hier die Frage: lohnt es sich bei 5 Geckos (ja es sind nur noch 5 da mein Mänchen leider wegen Leberkrankheit verstorben ist frown ) die Futtertiere zu züchten und was muss man beachten? Brauchen sie dann ein kleines Terrarium oder geht das auch in den Faunaboxen?

LG

_________________
Mein Bestand:

0.5 Leopardgeckos
1.1 Europäisch Kurzhaar
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Caro
Moderatorin


Anmeldungsdatum: 11.07.2007
Beiträge: 4585

BeitragVerfasst am: 23.09.2015, 18:21 Nach oben

Ich denke dass sich das schon lohnt.Allerdings solltest du nur eine Futtertierart züchten und dann am besten auch Waldschaben (keine anderen!). Denn die vermehren sich in der Zucht recht einfach, aber in der Wohnung nicht so leicht.

Grillen sind auch noch recht einfach in der Zucht, aber auch sehr laut.

Heuschrecken sind recht anspruchsvoll und Wachsmottenlarven sollten nur selten gefüttert werden.

Hier sind schon mal ein paar kleine Erfahrungsberichte:

http://forum.leopard-geckos.net/viewtopic.php?t=3005

LG Caro
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Eublepharismann15
User


Anmeldungsdatum: 02.05.2014
Beiträge: 173

BeitragVerfasst am: 26.09.2015, 10:19 Nach oben

Also bilden dann die Waldschaben das Hauptfutter? Bei mir besteht das Hauptfutter eigentlich aus Wüstenheuschrecken und Zweifleckgrillen.

Wenn man sich auf die Heuschreckenzucht vorbereitet, könnte ich dann auch als Anfänger in der Futtertierhaltung Wüsten- bzw Wanderheuschrecken züchten? Mit Schaben hab ichs nicht so neutral Ich verwende sie eher als "ab und zu Nahrung" wenn zum Beispiel sich ein Gecko gehäutet hat oder wenn ein Weibchen Eier gelegt hat, was bei mir nicht mehr so häufig vorkommen sollte da mein Leomännchen Henry vor kurzem leider verstorben ist frown



Hoffe ich bin nicht zu weit vom Thema abgekommen ops

_________________
Mein Bestand:

0.5 Leopardgeckos
1.1 Europäisch Kurzhaar
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Caro
Moderatorin


Anmeldungsdatum: 11.07.2007
Beiträge: 4585

BeitragVerfasst am: 26.09.2015, 13:29 Nach oben

Sicher kannst du es auch als Anfänger mit Heuschrecken versuchen. Da musst du eben nur mehr Dinge beachten und vorallem gut vorbereiten. Hast du ja gelesen. wink
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Pelemos
Neuling


Anmeldungsdatum: 12.08.2015
Beiträge: 27

BeitragVerfasst am: 26.09.2015, 17:48 Nach oben

Hey ich hatte auch das problem da ich meine futter tiere immer im laden gekauft haben das ich richtig viel geld hingelegt habe pro monat kaufe seid 2 monaten im internet die tiere ein top gesund und bekommst 100stk für ca 15-20 eus ist ne gute alternative falls das mit züchten nicht so hin haut spart man gut geld mit. mr.green mr.green mr.green
Ich fütter meinen geckos wüsten heuschrecken wo normal so ca 15 tierchen 4-5 eus kosten.
und jetzt gebt ich eigentlich nur einmal im monat bestellung auf und hab genug da.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Caro
Moderatorin


Anmeldungsdatum: 11.07.2007
Beiträge: 4585

BeitragVerfasst am: 27.09.2015, 09:24 Nach oben

So mache ich das auch smilie
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Impressum  •  Zur Homepage von leopard-geckos.net  •  Besucher seit 01.09.2004 Besucher seit 01.09.2004  
Powered by phpBB © 2001-2006 phpBB Group :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von www.phpbb.de